liohna-herzgefluester

Widerstand ist zwecklos – Gedankenimpuls

Jedem ist klar, dass ich mir die Hand verletze, wenn ich feste gegen einen Widerstand schlage. Und wenn ich mit einem Auto unterwegs bin, dann kommt zu meiner Geschwindigkeit beim Unfallergebnis auch noch die Geschwindigkeit des Gegenübers dazu. Energie geht also nicht verloren, sondern sie kann sich sogar potenzieren.

In der Kampfkunst ist dieses Prinzip hingegen eine Grundlage der Selbstverteidigung. Ich nehme die Energien meines Gegners und wandel sie um. So richten sie sich gegen ihn , statt mit meiner Kraft nur die „Aufprallgeschwindigkeit“ noch zu erhöhen.

Irgendwie logisch, dass die Kampfsport-Variante die gesündere ist, oder? Und warum wählen wir dann immer wieder die erste Weise, wenn es um Dinge geht, die uns bewegen?

Widerstand ist zwecklos

Wie viele Emotionen kommen gerade hoch? Es geht so oft die Post ab, im Kontakt mit Wut, Angst und Trauer. Wie oft begegnet mir zur Zeit tiefer Schmerz, nicht nur um mich herum –auch in mir selbst. Und je mehr ich mich weigere, das was kommt zu nehmen, je heftiger fühlt es sich in mir an, desto eher entsteht das Gefühl von Überwältigung, Hilflosigkeit und Ausgeliefertsein.

Unser Ego ist ein Widerstandkämpfer, und es geht immer aufs Ganze und in die Konfrontation. Schon der Gedanke an ein Aufgeben des Widerstand kann noch erheblich mehr vom Gleichen hervorrufen – und dabei ist es so zwecklos – so vollkommen ohne Sinn.

Was wählst du, Angst oder Liebe

Außer ….alles so zu belassen, wie es ist. Und das reicht unserem Ego als Sinn, schließlich will es keine Veränderungen, und schon gar keine, die ihm alle bisher stets wirksamen Prinzipien wegnehmen.

Was wäre, wenn es uns nicht mehr mit Angst kontrollieren könnte? Angst vor Angriff in jeder Form, körperlich, verbal, energetisch – Angst vor Mangel, Angst vor der totalen Vernichtung….

Dann würden wir andere Wege gehen können. Wir würden dann die Emotionen, die sich zeigen, annehmen und in der Annahme verwandeln. Damit würden wir die gegen uns gerichtete Energie so umwandeln, dass sie die Blockaden und Fesseln der Vergangenheit löst, und wir frei werden.

Angst oder Liebe? Wir wählen ständig, jeden Tag neu – manchmal sogar jede Stunde. Es liegt in unserer Hand, ausschließlich.

Interessanterweise fand ich nach dem schreiben noch einen Video-Ausschnitt von Eckard Tolle zum Thema Widerstand. Leider ist dieser schon wieder entfernt worden.

« »

© 2018 liohna-herzgefluester. Datenschutzklärung. Impressum.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Cookies

Die Internetseiten verwenden teilweise so genannte Cookies. Cookies richten auf Ihrem Rechner keinen Schaden an und enthalten keine Viren. Cookies dienen dazu, unser Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden und die Ihr Browser speichert. Die meisten der von uns verwendeten Cookies sind so genannte „Session-Cookies“. Sie werden nach Ende Ihres Besuchs automatisch gelöscht. Andere Cookies bleiben auf Ihrem Endgerät gespeichert, bis Sie diese löschen. Diese Cookies ermöglichen es uns, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen. Sie können Ihren Browser so einstellen, dass Sie über das Setzen von Cookies informiert werden und Cookies nur im Einzelfall erlauben, die Annahme von Cookies für bestimmte Fälle oder generell ausschließen sowie das automatische Löschen der Cookies beim Schließen des Browser aktivieren. Bei der Deaktivierung von Cookies kann die Funktionalität dieser Website eingeschränkt sein.

Schließen